Impfungen beim Frettchen

Erkrankungen und Impfungen

Es gibt eine Reihe von Infektionserkrankungen, die Frettchen befallen können. Aktuell gibt es jedoch nur zugelassene Impfstoffe für Frettchen gegen Staupe und Tollwut. 


xxx           Jedes Tier sollte zu jeder Zeit gegen diese Erkrankung geschützt sein (Core-Vakzine).
xxo           Eine Impfung wird unter bestimmten Bedingungen empfohlen (Non-Core-Vakzine).
xoo           Eine Impfung kann in Ausnahmesituationen sinnvoll sein (Non-Core-Vakzine).
ooo           Eine Impfung wird nicht empfohlen.

Impfampfel für Frettchen

xxx     Staupe

xxo     Tollwut*

* Nur Tollwut geimpfte Heimtiere dürfen innergemeinschaftlich verbracht werden. Zudem sind gegen Tollwut geimpfte Tiere entsprechend der Tollwutverordnung bei einem Kontakt mit seuchenverdächtigen Tieren bessergestellt.

 

Impfschema

Grundimmunisierung

im Alter von  
8 Lebenswochen         Staupe
12 Lebenswochen Staupe 
   

Wiederholungsimpfungen

Staupe      1 x jährlich
   

Weitere Informationen zu Staupe, Tollwut und anderen ausgewählten Krankheiten finden Sie unter Frettchenkrankheiten.